Samstagswalk im Mai

am 21. Mai 2016. Stuttgarter Weinwanderweg von Uhlbach bis Obertürkheim

Im Mai walkten wir bei strahlendem Sonnenschein einen Teil des Stuttgarter Weinwanderwegs. Insgesamt waren wir 15 Menschen - Mitglieder aus der Nordic-Abteilung, aber auch wieder einige Leute von anderen Abteilungen und sogar Gäste außerhalb von Abseitz.

Wie immer, wenn wir in den Weinbergen unterwegs sind, mussten wir erst mal bergauf, um dann von oben die tolle Aussicht genießen zu können.

Wir starteten also am Marktplatz in Uhlbach und walkten von dort aus durch die tolle Landschaft hinauf nach Rotenberg. Von hier aus war es nur noch ein kurze Stück hoch zur Grabkapelle. Von hier aus hatten wir eine grandiose Aussicht über den Schurwald und das Neckartal, bis nach Ludwigsburg und auf die schwäbische Alb. Weiter ging's durch blühende Schrebergärten und Weinberge, vorbei an der Rotenberger Kelter. Wir blieben in den Weinbergen und walkten oberhalb von Untertürkheim weiter bis nach Obertürkheim, wo die Tour am Bahnhof endete.
 
Einige der TeilnehmerInnen, welche die Gegend rund um den Rotenberg noch gar nicht kannten, waren völlig erstaunt darüber, dass es so nahe an der Stadt so tolle idyllische und ruhige Orte gibt, wie man sie eigentlich nur aus dem Urlaub kennt. Deshalb wollen wir im Herbst, wenn die Weinstöcke dann voller Trauben hängen, wieder eine Tour durch die Weinberge anbieten. Mal sehen, vielleicht endet diese Tour ja dann in einer Besenwirtschaft, so dass wir nicht nur von den Weinbergen, sondern auch von den lokalen Weinen einen bleibenden Eindruck bekommen werden? 

Unsere Samstagswalks finden alle paar Monate statt, und auch Gäste aus anderen Abteilungen und Nicht-Abseitz-Mitglieder sind herzlich willkommen. Wenn ihr über zukünftige Walks informiert werden möchtet, meldet euch bitte bei Renate unter nordic@abseitz.de.

Zurück