Stuttgarter LebenSlauf 2019

Alle Informationen

13. LebenSlauf zu Gunsten der AIDS-Hilfe Stuttgart

Am Sonntag, den 15.09.2019, um 11 Uhr starten wir unseren 13.LebenSlauf zu Gunsten der AIDS-Hilfe Stuttgart Der LebenSlauf ist ein Benefizlauf, der auf das Thema HIV und Aids aufmerksam macht und der wichtigen Arbeit der AIDS-Hilfe Stuttgart in Sachen Prävention und Aufklärung Öffentlichkeit verleiht. Der LebenSlauf ist kein Lauf auf Zeit, Spaß und sportliche Betätigung stehen im Vordergrund und jede und jeder ist daher eingeladen sich auf die 5 km oder 10 km lange Strecke durch den Rosensteinpark zu machen. 

Strecke und Anmeldung
Start und Ziel des Stuttgarter LebenSlaufs ist auch 2019 wieder die Kreuzung Sickstraße/Leinsweg bei der Johann-Friedrich von Cotta-Schule, Sickstr.165, 70190 Stuttgart-Ost. Es gibt eine 5 km- und eine 10 km-Strecke. Das Startgeld beträgt, bei Online-Anmeldung, bei 10 Euro. Kurz Entschlossene können sich am Lauftag noch ab 9:30 Uhr registrieren. Hier liegt die Teilnahmegebühr bei 15 Euro. Um lange Wartezeiten zu vermeiden empfehlen wir die Online Anmeldung. Ausführliche Informationen findest Du unter: www.stuttgarter-lebenslauf.de und hier geht es direkt zur Anmeldung.

Helfende Hände
Ohne zahleiche Unterstützung am Lauftag selbst geht es nicht. Laura, Thomas und Steffen von der Orga haben das Jahr über alle Vorbereitungen getroffen, damit auch dieser 13.LebenSlauf für alle Teilnehmenden eine runde Sache wird. Bedanken wir uns mit tatkräftiger Unterstützung am 15. September für ein paar wenige Stunden.

Damit sich keine/r verläuft benötigen wir viele Streckenposten, sowie Hilfe beim Auf- und Abbau und der Gepäckaufbewahrung. Thomas informiert Euch über alle Tätigkeiten, die angefragt sind und weist Euch ein. Bitte meldet Euch bei ihm unter volunteer@stuttgarter-lebenslauf.de Wie stets gibt es für alle Helfenden einen kleinen Dank vom Orgateam.

Unser Schirmherr 2019
Manne Lucha, unser Minister für Soziales in Integration in BaWü hat sich sofort und gerne bereit erklärt die Schirmherrschaft zu übernehmen. Ein herzliches danke schön an ihn. Manne Lucha ruft mit folgenden Worten zur Teilnahme am diesjährigen LebenSlauf auf: "Zum 13. Mal schnüren zahlreiche Läuferinnen und Läufer die Schuhe und rennen los – nicht um die beste Zeit, nicht für die beste Leistung, sondern für einen guten Zweck: um Menschen zu helfen, die Hilfe brauchen, und um uns allen immer wieder ins Bewusstsein zu rufen: HIV und AIDS sind nicht heilbar, sondern ernst zu nehmende Krankheiten. Wir können und müssen uns heute immer noch davor schützen! Ich wünsche allen Läuferinnen und Läufern viel Ausdauer und Freude, gutes Wetter und natürlich auch viele Zuschauerinnen und Zuschauer am Streckenrand, die kräftig und gut gelaunt anfeuern!“ Das vollständige Grußwort des Ministers unter: Grußwort des Schirmherren

Das LebenSlauf Village
Am Start- und Zielpunkt des Laufes wird geboten. Bereits zum vierten Mal versorgt uns Lou's Maultäschle mit leckeren Maultaschen, klassisch und vegetarisch, inklusive veganer Gemüsepfanne. Auch gekühlte Getränke sind hier zu erhalten und die Merzakademie wird uns an ihrem Stand leckere Smoothies zubereiten. Schüler*innen der Waldorfschule Esslingen sorgen erneut für Kaffee und Kuchen und natürlich sind wir von Abseitz, sowie unsere Partner*in die AIDS-Hilfe Stuttgart mit unseren Infoständen vertreten.

Neue Kooperation
Wir begrüßen in diesem Jahr erstmalig als Kooperationspartner*in die Gesundheitswoche Ost, einem Zusammenschluss mehrerer Stadtteiltreffs und Initiativen im Stuttgarter Osten, die unserem LebenSlauf zur Auftaktveranstaltung ihrer Gesundheitswoche gemacht haben und uns bei der Organisation des LebenSlaufs tatkräftig unterstützen.  

Zurück